10 einfache aber sehr wirkungsvolle Tipps zum Abnehmen

Sehr viele Untersuchungen haben gezeigt, dass bessere Ergebnisse erzielt werden wenn die Diät einfacher ist, und das sogar langfristiger.  Folgende Tipps sind  einfach, man kann sie sehr leicht befolgen und schon purzeln die Kilos wie von allein.

  1. Die Waage ist dein Freund – Man darf die Waage nicht als etwas Negatives sehen. Wiege dich einfach am Tag, am besten morgens nach dem Aufstehen und schreibe dein Gewicht jeden Tag auf.
  2. Mache deine Ziele sichtbar – Schreibe deine Ziele auf einen oder mehrere Zettel und hänge sie sichtbar um dich herum.  Du solltest sie immer wieder sehen und sie sollten dich immer wieder daran erinnern, was du erreichen möchtest.
  3. Protokoliere alles – Schreibe auf was du isst oder trinkst. Schreibe dazu auch die aufgenommen Kalorien auf. Dafür kannst du eine der vielen kostenlosen Apps nutzen. Das bringt dich dazu, über die Menge der Nahrung, die du zu dir nimmst, intensiv nachzudenken.
  4. Frühstück – auf keinen Fall diese Mahlzeit überspringen. Sie ist wichtig für einen guten Start in den Tag. Iss zum Frühstück die Sachen, die dich lange satt halten.
  5. Probiere neue Obstsorten  – Es gibt viel mehr Obstsorten als nur Äpfel und Bananen. Experimentiere und probiere sie. Achte aber auf die Menge, da einige Obstsorten viel Fruchtzucker beinhalten.
  6. Zwischenmahlzeiten – Plane Zwischenmahlzeiten ein. Sie werden dir helfen, Heißhunger nicht entstehen zu lassen.
  7. Trinke mehr Wasser – Menschen die etwa 7 Glas Wasser pro Tag trinken essen fast 200 Kalorien weniger – so ist das Ergebnis einer wissenschaftlichen Untersuchung. Trinke ein Glas Wasser vor jeder Mahlzeit,  zwischendurch und auch während der Mahlzeit.
  8. Frische Nahrungsmittel – Vermeide abgepackte- und Fertiggerichte. Stattdessen versuche ausschließlich frische Nahrungsmittel zu verwenden.
  9. Nachtisch mit wenigen Kalorien – Es kommt die Zeit und du wirst nicht wiederstehen können. Für solche Augenblicke ist es wichtig, einen Nachtisch mit wenigen Kalorien zu haben. Eine sehr gute Wahl ist Bitterschokolade mit mehr als 60% Kakao (je mehr Kakao desto besser).
  10. Schlafe mindestens 8 Stunden pro Tag – Nicht genug Schlaf verursacht die Entstehung von Ghrelin. Dies ist ein Hormon, welches auch Hungergefühle auslöst.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply