5 Tipps wie man mit Wasser abnehmen kann

Manchmal sind die wirkungsvollsten Hilfsmittel zum Abnehmen gerade überall um uns herum. Sie sind einfach, leicht zu nutzen und sind sehr effektiv.

So ein wundersames Mittel zur Unterstützung des Abnehmens ist Wasser.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass man mit nur 2 Gläsern Wasser vor einer Mahlzeit fast 30% mehr abnehmen kann als ohne. Dazu wurde festgestellt, dass die Personen, die mindestens 2-3 l Wasser pro Tag trinken aktiver sind und wesentlich weniger Probleme mit deren Gewicht haben.

Folgende 5 Tipps können Ihnen helfen Ihr Abnehmen erfolgreich zu unterstützen und noch effektiver zu gestalten:

  1. Kaltes Wasser trinken
    Trinken Sie das Wasser, dessen Temperatur unter der Körpertemperatur liegt. In diesem Fall muss unser Körper das Wasser aufwärmen um es auf unsere Körpertemperatur zu bringen. Dabei verbraucht er Energie und dadurch zusätzliche Kalorien.
  2. Wasser trinken wenn man Heißhunger bekommt
    Wenn Sie Heißhunger verspüren trinken Sie 2 Gläser Wasser und warten Sie etwa 10 Minuten. Je reicher das Wasser an Mineralien ist, wie z.B. Calcium, Kalium, Magnesium und ähnlich, umso mehr  wird Ihr Heißhunger reduziert.
  3. Während einer Mahlzeit Wasser trinken
    Machen Sie mindestens eine Pause während Ihrer Mahlzeit und trinken Sie dabei mindesten ein Glas Wasser. Das füllt Ihren Magen. Bei mir ist es sogar so, dass sich mein Magen voller anfühlt wenn ich Wasser mit Kohlensäure getrunken habe.
    Diese kleine Pause während der Mahlzeit hat den Effekt, die Essenszeit zu verlängern. Laut einiger wissenschaftlicher Untersuchungen signalisiert unser Gehirn nach einer bestimmten Zeit ein Sättigungsgefühl, und das unabhängig davon wie viel Sie gegessen haben.
  4. Zitronenwasser am Morgen
    Über die wundersame Wirkung des Zitronenwassers habe ich bereits geschrieben. Mit nur einem Glass am Morgen, nach dem Aufstehen, wird Ihr Stoffwechsel auf Tour gebracht: die Verdauung wird angeregt, die Immunität gestärkt und auch die Entgiftung des Körpers wird angeregt. Selbstverständlich kann Zitronenwasser sowohl mit stillem als auch mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser zubereitet werden.
  5. Vor einer Sporteinheit Wasser trinken
    Wenn man Abnehmen will kommt man nicht darum herum sich mehr zu bewegen. Beim Sport ist es aber sehr wichtig ausreichen zu trinken. Durch das Schwitzen scheiden wir nicht nur Flüssigkeit, sondern auch Salz bzw. andere wichtige Mineralien aus. Um unseren Flüssigkeitshaushalt sowie den Salz- und Mineraliengehalt auf das richtige Niveau zu bringen, sollte man bereits vor der Sporteinheit ausreichend trinken. Somit wird unsere Fettverbrennung während der Sporteinheit unterstützt und maximiert.

Wasser ist ein sehr wichtiger Begleiter und ein mächtiger Verbündeter auf Ihrem Weg zum Abnehmen und fit werden.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply