facebook_pixel

6 Tipps um im Urlaub nicht zu zunehmen!

Urlaub ist die Zeit, in der wir uns vieles gönnen. Oft sind es auch die Sachen, an die man ansonsten nicht mal im Traum denken würde. Ein Kuchen hier, ein Eis dort, ein Abendessen und eine Flasche Wein. Dazu wird der Wecker gnadenlos ausgeschaltet, man möchte „natürlich“ aufwachen. Also kommt man erst spät ins Bett und man kommt auch spät aus dem Bett. Dazwischen wird am Strand gefaulenzt, im Schatten Pina Colada genossen oder eine Site-Seeing Tour mit dem Bus gemacht. Viel Bewegung ist meistens nicht da.

Und die Kilos kommen. Gnadenlos und unaufhaltsam. Eins nach dem anderen.
Es ist aber gut möglich, sich alles dies zu gönnen und trotzdem nicht zuzunehmen. Eis, Kuchen oder Wein sind kein Problem, wenn man den Ausgleich schafft und im Urlaub aktiv bleibt.

Hier sind meine 10 Tipps, wie man auch im Urlaub sein Gewicht halten kann und es trotzdem sehr gut genießen kann:

  1. Nehmen Sie Ihre Sport-Klamotten auf jeden Fall mit. Auch wenn Sie noch nicht sicher sind, ob Sie wirklich Sport treiben werden. Wenn Sie ihre Sport-Kleidung dabeihaben, können Sie auch spontan entscheiden, etwas zu unternehmen.
  2. Bauen Sie Sporteinheiten in Ihren Tagesablauf ein. Laufen am Strand, Walken oder Wandern macht richtig Spaß und lässt Sie das Land und die Leute ganz anders erleben.
  3. Planen Sie den Besuch der Sehenswürdigkeiten ausschließlich zu Fuß oder mit einem Fahrrad. Wenn Sie es dennoch mit einem Bus machen wollen nutzen Sie „Hop-on Hop-off“ Touren. Sie können bei solchen Touren an beliebigen Stationen aussteigen, die Gegend zu Fuß erkunden und wieder in den Bus einsteigen.
  4. Schaffen Sie Ausgleich, wenn es um das Essen geht. Wenn Sie am Abend zum Beispiel im Restaurant gewesen sind und sich einige Leckereien gegönnt haben, schränken Sie sich am nächsten Tag etwas ein. Schon am dritten Tag ist es dann so, als ob Sie gar nicht im Restaurant waren. Also nach einem „Ich gönnen mir etwas Tag“ muss immer ein „Heute passe ich besonders auf Tag“ kommen.
  5. Trinken Sie viel Wasser. Es ist nicht nur so, dass Sie im Sommer ohnehin wegen Temperaturen mehr Trinken, Wasser hilft Ihnen auch das Gewicht zu regulieren. Es gibt sogar wissenschaftliche Untersuchungen, die zeigen, dass Wasser beim Abnehmen sehr hilfreich ist.
  6. Essen Sie Obst und Gemüse als Snack zwischen durch. Besser Gemüse als Obst aber beides ist ok. Das füllt den Magen, erfrischt Sie und mindert den Hunger.
    Diese einfachen Tipps helfen Ihnen das Gewicht garantiert zu halten und vielleicht sogar etwas abzunehmen.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply