Blaubeeren halten Sie jung

Blaubeeren sind nicht nur eine wahre und sehr reichhaltige Quelle an Vitaminen und Antioxidanten, sie gelten auch als „Jungbrunnen“. Sie sind zwar eine sehr duftende und leckere Zugabe zu vielen Gerichten, allerdings entfalten sie ihre Wirkung am besten, wenn man sie frisch gepflückt verzehrt.

Sie habe eine weitere, sehr interessante Eigenschaft. Ihre Konsistenz beim Kauen ähnelt sehr der von Gummi-Bonbons. Diese kleinen Früchte können somit sowohl wegen des Fruchtzuckers als auch wegen der Konsistenz beim Kauen Gummi-Bonbons ersetzen.

Wie gesund diese Beeren sind, zeigt auch ein Vergleich mit anderen Gemüse- und Obstsorten. So haben Blaubeeren zum Beispiel doppelt so viele Antioxidanten wie Spinat, und sogar drei Mal mehr als Orangen. Dazu können diese Beeren Ihren Cholesterinspiegel senken, Ihr Blutbild verbessern und sogar bei Problemen beim Wasserlassen helfen.
Sie enthalten auch Vitamin B sowie Zink, deren Wirkung auf Frauen bekannt ist. Sie erhöhen Frauen-Libido.

Verglichen mit anderen Beeren halten sie sich auch länger frisch, bis zu 10 Tage, falls Sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Wollen Sie sie für später aufheben, empfiehlt es sich, sie einzufrieren.

Aber das Beste von allem ist, dass Blaubeeren sehr lecker sind.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply