facebook_pixel

Die Blätter dieser Pflanze haben alte Ägypter zum Mumifizieren genutzt

Diese Blätter haben nicht nur die alten Ägypter für die Heilung benutzt. Sie werden auch offiziell in der westlichen Medizin seit 1850 verwendet.

Die Rede ist von Olivenblättern.

Wir alle kennen Oliven-Früchte als Rohstoff für die Öl-Zubereitung. Oder als schmackhafte Beilage zu mediterranem Essen. Das aber die Olivenblätter eine sehr ausgeprägte heilende Wirkung haben, weiß kaum jemand.

Nach dem man frische Oliven-Blätter gepflückt hat, sollte man sie waschen und an der Luft trocknen. Man bewahrt sie dann in einem verschlossenen Behälter bei Zimmertemperatur auf. Man kann sie so bis 1 Jahr lang aufbewahren und konsumieren.

Olivenblätter-Tee hat die Wirkung, unsere Blutadern zu erweitern. Damit hat es sehr positive Wirkungen gegen hohen Blutdruck. Er hilft dabei, eine bessere Durchblutung im gesamten Körper zu haben.

Die zwei Bestandteile, mit der höchsten heilenden Wirkung in den Oliven-Blättern sind oleuropein und oleuropezid. Beide beeinflussen und stärken unser Immunsystem und wirken positiv gegen 125 Mikroorganismen.
Tee aus Oliven-Blättern ist also ein hervorragendes Mittel um:

  • kardiovaskulare Erkrankungen des Herzens zu verhindern
  • hohen Blutdruck zu erniedrigen
  • Cholesterin zu erniedrigen
  • Lungenentzündung zu bekämpfen
  • Rheumaschmerzen zu lindern
  • Chronische Müdigkeit zu bekämpfen und
  • allergische Reaktionen zu mildern

Um seine beste Wirkung zu erzielen sollte man ihn 1 bis 2 Stunden nach dem Essen, oder auf leeren Mangen trinken. Man sollte den Tee nicht trinken, wenn man Antibiotika nimmt. Die Stoffe aus den Oliven-Blätter verringern die Wirkung von Antibiotika.

Neben allen Wirkungen ist dieser Tee ein hervorragendes Detox-Mittel. Er tötet sehr viele Mikroorganismen die uns schaden, wir scheiden sie dann einfach aus.

Die Wirkung von Olivenblätter-Tee ist bereits nach einigen Tagen deutlich spürbar.

   

2 Comments

  1. Tom Pantone

    7.01.2017 at 15:41

    Mit Olivenblättern, den Blättern des Ölbaumes, kann nicht nur ein gesundheitlich wertvoller Tee aufgebrüht werden. Was Viele nicht wissen, man kann die Blätter auch hervorragend als Küchengewürz verwenden – siehe: https://olivenblaettertee.wordpress.com

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply