Kann ein Mensch mit Übergewicht glücklich sein?

Meine ganz eindeutige Antwort auf diese Frage ist: NEIN! Wenn man übergewichtig ist, kann man nicht glücklich sein.

Die Ursachen des Übergewichtes sind meistens sowohl geistig, als auch körperlich. Damit sind auch möglich Folgen bzw. Störungen sowohl auf einer geistigen als auch auf einer körperlichen Ebene da.

Wenn wir über geistige Folgen sprechen, dann muss man meistens Minderwertigkeitsgefühle, Selbstmitleid, Selbsthass, Unzufriedenheit und ähnliches erwähnen. Das sind nur einige mögliche Konsequenzen des Übergewichts, alle haben aber gemeinsam, dass sie unser Leben stark beeinflussen können und uns dadurch unglücklich machen.

Um glücklich zu sein, muss man als Erstes sich selbst mögen und mit sich selbst zufrieden sein. Die Basis hierfür ist, auch seinen eigenen Körper zu mögen und mit ihm zufrieden zu sein.

Die körperlichen Folgen lassen uns ebenfalls nicht glücklich sein. Hierzu meine ich alle diese Beschwerden, die direkt mit dem Übergewicht verbunden sind. Dazu gehören Krankheiten, aber auch schnell aus der Puste zu sein, seine Schuhe nicht binden zu können, da der Bauch im Weg ist, viel Schwitzen, im Flugzeug nicht bequem sitzen zu können, schmerzende Gelenke usw.

Bei allen diesen geistigen und körperlichen Problem, die sehr oft im Übergewicht ihre Ursache haben, kann man einfach nicht glücklich sein.

Man kann sehr leicht schlussfolgern, dass der Weg zum Glück ein Weg ist, auf dem man Kilos verlieren muss. Also, zieh Deine Sport-Klamotten an und raus zum Laufen!

   

4 Comments

  1. Marion Neumann

    18.12.2015 at 00:00

    Und doch kann der Mensch als „übergewichtiger „Mensch glücklich sein, wenn er sich Selbst annimmt und liebt wie er ist, auch wenn der Großteil der Gesellschaft noch zu oberflächlich und voller Vorurteile auf kräftige Menschen reagiert,doch „Gott sei Dank „denken und fühlen nicht Alle so und im Übrigen, es gibt auch unter „schlanken „Menschen genug mit Selbsthass usw, das ist keineswegs nur ein Phänomen der „Übergewichtigen“. Viel Unwissenheit und der Mangel an bedingungsloser Liebe untereinander sind der treibende Keil für diese Kältezustände in den Seelen der Menschheit.

    • Darko Pavic

      18.12.2015 at 03:18

      Liebe Marion,\nsehe ich genau so. Am schlimmsten finde ich alle diese Vorurteile, die uns eigentlih blind machen. \nIch habe dazu einen kleinen Artikel geschrieben.\nWenn man offener gegenüber einander wäre, wäre die Welt mit Sicherheit ein Stückchen besser.\nSchönen Gruß\nDarko

    • Daniela S.

      16.12.2016 at 20:51

      Ja klar….demnach müssten dann alle schlanke normgewichtige Menschen glücklich sein…da muss ich laut lachen!!!!

      • Darko Pavic

        17.12.2016 at 01:36

        Nein, das ist nicht die Aussage bzw. die Frage. Die Frage ist, ob man glücklich sein kann wenn man übergewichtig ist.\nIch war es nicht. Es ist unmöglich glücklich zu sein wenn man nicht zufrieden mit sich selbst ist.

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply