facebook_pixel

Mein 2. Lauf in Seoul

Laufen in Seoul

Seoul ist bekannt dafür bergig zu sein. Nicht nur, dass es um die Stadt herum Berge gibt, sondern in der Stadt selbst ebenfalls. Eine markante, und leicht zu findende Stelle ist Namsan Park mit dem bekannten Namsan Tower.

Mein 2. Lauf musste also eher ein Trail Lauf und am besten bis zum Namsan Tower sein.

Es sind viele interessante Trails innerhalb des Parks vorhanden und der Aufstieg bis zum höchsten Punkt ist nicht zu lang oder zu schwer. Insgesamt kann man in dem Park um die 8-9 km zurücklegen.

Mein Lauf hatte etwa 12 km. 1 km vom Hotel zum Park, bis zum Aussichtsturm und zurück etwa 8 km, 2 km bis zum Hanouk Village und wieder ca. 1 km bis zum Hotel.

Mit diesem Lauf erlebt man gleich mehrere Sehenswürdigkeiten auf einmal: Namsan Park, Namsan Tower und Hanouk Village. In Namsan Park sind noch einige weitere interessante Sachen, die man sehen soll z.B. die alte Seoul-Mauer, die zum Schutz der Stadt gedient hat.

Da sich die Müdigkeit der vergangenen Tage bei mir angesammelt hat, waren mir 12 km ausreichend.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply