Mundu – Oder auch: ein Mann im Rock

Ja, es ist tatsächlich so, nicht nur Schotten tragen Röcke. Es ist sogar viel mehr so, dass die Schotten heutzutage kaum noch Röcke tragen. Vielleicht noch zu besonderen Anlässen.
Es gibt aber Länder, in denen die Männer sehr häufig Röcke oder ähnliche Bekleidungsstücke tragen. Eines dieser Länder ist Indien.
In fast allen Landesteilen ist es üblich, ein Tuch, das wie ein Rock um die Hüfte gewickelt wird, zu tragen. Im süd-westlichen indischen Bundesstaat Kerala, nennt man dieses traditionelle Kleidungsstück Mundu oder auch Kallimundu.

Es ist gar nicht so einfach, so ein Mundu um die Hüfte zu wickeln. Das Wickeln bekommt man vielleicht noch hin. Aber es so hinzukriegen, dass es nicht wieder herunterfällt, ist eine wahre Kunst.

Mundus werden von Männern und Frauen getragen.
Außer in Kerala werden sie auch in Bangladesch, Indonesien, Myanmar, Somalia, Pakistan, im Jemen, Oman, Saudi Arabien, Singapore und vielen anderen afrikanischen und asiatischen Ländern getragen.
Also: Männer in Röcken gibt es (fast) überall auf der Welt.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply