Seeangeln im arabischen Golf

Bekannter Maßen gehört das Angeln ebenfalls zum Sport. Unter Umständen kann das Angeln auch einige Muskeln beanspruchen. Zum Beispiel: man fällt ins Wasser und muss zum Ufer schwimmen. Wie auch immer, ob statisch oder dynamisch – Angeln macht viel Spaß. Ich bin sicher, dass viele von uns gerade diese Sportart zur Urlaubsbeschäftigung Nummer eins wählen würden. Insbesondere dann, wenn man dorthin fährt, wo man wunderschöne Flüsse oder das Meer hat.
Da ich zurzeit im Mittleren Osten, den VAE bin, liegt nichts näher als mich mit dieser Sportart zu beschäftigen. Die Angel-Saison hier dauert eigentlich von Oktober bis Ende Mai. Also habe ich mich als erstes erkundigt, unter welchen Bedingungen man in den Vereinigten Arabischen Emiraten angeln darf. Es ist so: als Tourist kann man sich einigen der geführten Angel-Ausflüge anschließen. In diesem Fall muss man keinen Angelschein haben. Offiziell darf allein aber – egal ob am Ufer oder im Boot nicht ohne Angelschein geangelt werden. Für Touristen gibt es einen zeitlich begrenzten Angelschein. Diese Angescheine können oft von den Hotels oder Urlaubsveranstaltern ausgestellt werden. Als braver Ausländer habe ich einen Angelschein beantragt.
Die Kosten für einen Jahres-Angelschein sind unterschiedlich von Emirat zu Emirat:

  • Abu Dhabi – 120 Dhs (ca. 25 €)
  • Dubai – Free
  • Sharjah – 50 Dhs Dhs (ca. 10 €)
  • RAK-110 Dhs  Dhs (ca. 22 €)
  • Ajman -110 Dhs Dhs (ca. 22 €)
  • Kalba, Dibba – 50 Dhs Dhs (ca. 10 €)

Sehr interessant ist, dass neben vielen Dokumenten, die man abgeben muss, man auch Führerschein und Auto-Zulassungs-Papiere abgeben muss. Da ich noch keinen hier gültigen Führerschein haben, habe ich bei der ausstellenden Regierungsstelle angerufen und nachgefragt. Die Antwort war gut: Das steht nur so da, eigentlich braucht man keinen Führerschein zum Angeln“.  Es hätte mich auch gewundert.
Das Gute ist, dass alles elektronisch gemacht wird und deshalb echt unkompliziert ist.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply