facebook_pixel

Sommerhitze und wie man sie aushalten kann

Während das Wetter in meiner Heimatstadt in Deutschland nicht so wirklich die Zeichen des Sommers zeigen möchte, sitze ich im sehr sonnigen Dubai. Allerdings sitze ich nicht draußen, sondern genieße die angenehm abgekühlten Räume eines Mall-Cafes. Da es draußen 41° sind, sind die Einkaufszentren, sogenannte Malls, der einzige Ausweg. Während dieser heißen Sommertagen spielt sich das ganze Leben in den Malls ab. Man geht dort einkaufen, man geht dort essen, man geht dort Kaffeetrinken und Freunde treffen. Aber das ist nicht alles. Fast alle üblichen Sportarten kann man ebenfalls in angenehm gekühlten Räumen betreiben. Und damit meine ich wirklich alle. Ski Fahren im (künstlichen) Schnee oder Eislaufen sind dabei genau so realistisch wie ein Fußball- oder Basketballspiel. Um es zu ermöglichen hat man hier riesige Hallen gebaut. Innendrin wird das passende Klima erzeugt und alles ist möglich.

In dem größten Indoor-Spielplatz kann man Fußball, Tennis, Basketbaall, ….. spielen.

Ski-Fahren ist kein Problem in der größten Ski-Halle der Welt.

Und wenn man doch lieber draußen die Zeit verbringen möchte, so schalten viele Cafes abends, draußen auf der Terrasse deren riesige Klimaanlagen ein.
Wenn man statt dessen die Zeit im Pool verbringen möchte, so wird das Wasser passend gekühlt. Das muss auch sein denn bei 35° Wassertemperatur ist das Baden keine wirkliche Abkühlung.

Kommt man auf die Idee mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren, kein Problem, auch die Bushaltestellen werden mit entsprechenden Klimaanlagen gekühlt.

Alles in allem sind draußen zwar über 40° aber man bekommt es kaum mit. Man kann alle Vorzüge des Sommers genießen. Wenig Sonne und kühl, mehr Sonne und warm oder eben viel Sonne und sehr warm, für jeden eben so, wie er es mag.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply