Voodoo und Geister in New Orleans

Es gibt kaum eine andere Stadt in der Welt, die so viele übernatürliche Ereignisse, ganz besonders Geistererscheinungen hat wie New Orleans in Louisiana USA.

Im French Quarter, ein fast 300 Jahre alter Stadtteil, spukt es an jeder Ecke.

Das ist aber auch kein Wunder.

Hier waren bereits Spanier, Franzosen, Piraten, Sklavenhändler und Sklaven. Und bei allen gab es Mord und Todschlag, Folter und Grausamkeiten.

Das muss in der Aura des Ortes tiefe Spuren hinterlassen haben.

Diese Spuren fühlt man bis heute. Es sind Geister, Vampire und Voodoo.

Ein Haus stürzt ab, aber ein Nachtschränkchen und ein Bild an der Wand bleiben unberührt stehen, oder in ein Restaurant kommen jeden Tag 2 Geister, solange bis man ihnen nicht einen Tisch einrichtet und dort jeden Tag Essen und Trinken serviert. Essen und Trinken verschwinden dann täglich auf mysteriöse Weise. In der ganzen Stadt sind die Abwasserkanäle unterirdisch angelegt – außer vor einer Kirche. Dort sind nur etwa 30 m Abwasserkanal überirdisch gelegt. Warum? Man erzählt sich die Geschichte, dass dort etwas begraben ist, dass man auf keinen Fall stören soll. Die, die versucht haben es zu untersuchen sind auf mysteriöse Weise erkrankt und viele sind sogar verstorben. Die Stadt hat deshalb jegliche Ausgrabungen an der Stelle verboten.

Das sind nur einige von sehr vielen Grusel-Geschichten, die man sich in New Orleans erzählt.

Es gibt keine Bessere die alle diese Geschichten kennt und sie lebhafter erzählen kann als die Voodoo Bone Lady.

dsc_0025

Ihre Familie stamm von Sklaven ab, die aus Afrika nach New Orleans gebracht wurden. Sie praktizieren schon seit Generationen Voodoo. Sie selbst ist Voodoo-Priesterin. Ihre Spezialität sind Knochen, daher der Name Bone Lady. Wenn es irgendwo in der Stadt spukt, wird sie gerufen, um mit den Geistern zu sprechen und um zu verstehen was zu tun ist. Seit über 30 Jahren sind paranormale Erscheinungen ihr tägliches Brot.

Sie kennt sie alle und sie erzählt sie gerne alle, die geheimen Geschichten von New Orleans. Sie bietet mehrere Touren an und man kann sie leicht übers Internet buchen (http://voodooboneladytours.com/).

Hier ist Nachricht von der Voodoo Bone Lady aus New Orleans exklusive für Aktiv mit Spaß:

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply