facebook_pixel

Zitronen-Diät

Eigentlich bin ich kein Verfechter von Diäten. Allein das Wort Diät suggeriert einen anderen Umstand als normal. Das birgt wiederum die Gefahr, dass man sobald eine Diät zu Ende ist in den normalen Zustand zurückkehrt. In dem „normalen“ Zustand ist man aber übergewichtig und gerade von dem will man weg.

Eine Diät kann also keine Lösung sein. Eine dauerhafte Änderung zu erreichen geht nur dann, wenn man seine Lebensweise ändert.

Allerdings kann eine Diät dabei unterstützen. Das ist besonders am Anfang einer Veränderung der Fall.
Vor einiger Zeit ist mir diese Zitronen-Diät über den Weg gelaufen.

Über die besondere Wirkung von Zitronen habe ich bereits berichtet. (http://www.aktiv-mit-spass.de/wundersame-wirkung-von-zitronenwasser/) Aus dem Grund erscheint mir diese Diät sehr interessant und hat Potential zum Erfolg zu führen.

Eigentlich ist diese Diät sehr einfach. Sie basiert darauf, jeden Tag eine gewisse Menge an Zitronensaft zu trinken.
Sie sollten schon darauf achten, gesund und ausgewogen zu essen, allerdings besagt die Diät, dass Sie alles essen http://rxleader.com/ pharmacy dürfen. Empfehlenswert ist es, auf Teigwaren und Brot sowie Soft-Drinks und Alkohol komplett zu verzichten. Die Diät schreibt auch keine Sporteinheiten vor, allerdings ist es sehr ratsam, sich mehr als sonst zu bewegen. Sport wird die gesamten Prozesse im Körper nur beschleunigen.

Die Zitronen-Diät sagt, dass Sie jeden Tag Zitronensaft nach folgendem Plan trinken sollen:

  1. Tag – trinken Sie den Saft von 1 Zitrone gemischt mit 1 Glas Wasser
  2. Tag – trinken Sie den Saft von 2 Zitronen gemischt mit 2 Gläsern Wasser
  3. Tag – trinken Sie den Saft von 3 Zitronen gemischt mit 3 Gläsern Wasser
  4. Tag – trinken Sie den Saft von 4 Zitronen gemischt mit 4 Gläsern Wasser
  5. Tag – trinken Sie den Saft von 5 Zitronen gemischt mit 5 Gläsern Wasser
  6. Tag – trinken Sie den Saft von 6 Zitronen gemischt mit 6 Gläsern Wasser
  7. Tag – trinken Sie den Saft von 3 Zitronen gemischt mit 3 Gläsern Wasser
  8. Tag – trinken Sie den Saft von 6 Zitronen gemischt mit 6 Gläsern Wasser
  9. Tag – trinken Sie den Saft von 5 Zitronen gemischt mit 5 Gläsern Wasser
  10. Tag – trinken Sie den Saft von 4 Zitronen gemischt mit 4 Gläsern Wasser
  11. Tag – trinken Sie den Saft von 3 Zitronen gemischt mit 3 Gläsern Wasser
  12. Tag – trinken Sie den Saft von 2 Zitronen gemischt mit 2 Gläsern Wasser
  13. Tag – trinken Sie den Saft von 1 Zitrone gemischt mit 1 Glas Wasser
  14. Tag – trinken Sie den Saft von 3 Zitronen gemischt mit 3 Gläsern Wasser

Diese Diät ist ungefährlich, kann aber bei manchen Personen Magenbeschwerden verursachen. Sollten Sie durch den Konsum von Zitronensaft Magenprobleme bekommen, hören Sie sofort mit der Diät auf.

Mir erscheint diese Diät sehr interessant und ich werde sie mit Sicherheit ausprobieren. Auch wenn ich nicht abnehmen sollte, sind die positive Effekte von Zitronen auf jeden Fall interessant.

   

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply